CH Media Video Unit

Paralympics
Heiratsantrag nach dem Rennen: Guide hält um die Hand seiner Liebsten an

Ein bewegender Moment an den Paralympics in Tokio: Nach dem 200-Meter-Vorlauf erhielt die sehbehinderte Sprinterin Keula Pereira Semedo aus Kap Verde einen Heiratsantrag. Ihr Begleitläufer und Lebenspartner ging noch auf der Tartanbahn im Olympiastadion auf die Knie.

Katja Jeggli
Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten