Nestec

Nestlé entwickelt Kapseln für Softdrinks

Kapseln in einem Nespresso-Shop (Symbolbild)

Kapseln in einem Nespresso-Shop (Symbolbild)

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé entwickelt ein Kapselsystem für kalte Getränke. Das Tochterunternehmen Nestec hat eine Maschine mit Wasserbehälter und drei eingebauten Kühlsystemen für Softdrinks zur Patentierung angemeldet.

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé entwickelt ein Kapselsystem für kalte Getränke. Das Tochterunternehmen Nestec hat eine Maschine mit Wasserbehälter und drei eingebauten Kühlsystemen für Softdrinks zur Patentierung angemeldet, wie Recherchen der SonntagsZeitung zeigen.

Patentieren lassen will Nestec auch eine Nespresso-Maschine, die warme Getränke kühlen kann.

Auch das Schweizer Unternehmen Monodor tüftelt an einem Kapselsystem für Softdrinks.

Das Unternehmen wurde von Eric Favre gegründet, dem Erfinder der Nespresso-Kapsel, der diese 1978 patentieren liess.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1