So funktioniert die Kontrolle des Covid-Zertifikats digital.

Video: CH Media

Zertifikatspflicht
So gelangen Sie mit der Covid-App ins Restaurant oder ins Kino

Ab dem 13. September gilt auch im Innern von Restaurants, Kultur- und Freizeiteinrichtungen die Zertifikatspflicht. Die Handhabung und Überprüfung der Zertifikate funktioniert auch über das Smartphone. Dabei ist der Datenschutz stets gewährleistet.

Katja Jeggli, Martin Messmer 4 Kommentare
Drucken
Teilen

Wer ab nächsten Montag in eine Bar, in ein Restaurant oder auch in einen Fitnessklub will, muss ein Covid-Zertifikat vorweisen. Natürlich kann man den QR-Code auch auf Papier mit sich tragen, am schnellsten gehts aber wohl doch per Smartphone. Unser Video oben zeigt, wie das Handling im Alltag sein wird.

Wer die App noch nicht hat: Die«COVID Certificate»-App gibt es kostenlos im Apple App Store, im Google Play Store sowie in der Huawei AppGallery zum Herunterladen.

Die COVID Certificate-App. Mit dieser können Besucher in Restaurants und Co. ihr Zertifikat vorweisen.

Die COVID Certificate-App. Mit dieser können Besucher in Restaurants und Co. ihr Zertifikat vorweisen.

BAG

Und für alle Wirte, Fitnessklubbetreiber oder Mitarbeiter an Kinokassen und weitere Berufsleute, die Zertifikate kontrollieren müssen: Dazu gibt es ebenfalls ein Gratis-App, die «COVID Certificate Check»-App. Sie steht wie die «COVID Certificate»-App kostenlos im Apple App Store, im Google Play Store sowie in der Huawei AppGallery zum Herunterladen bereit.

Die COVID Certificate Check-App: Mit dieser können die Zertifikate verifiziert werden.

Die COVID Certificate Check-App: Mit dieser können die Zertifikate verifiziert werden.

BAG
4 Kommentare
Oliver Heeb

War letzte Woche in Frankreich, wo die Sache schon so läuft. Ganz einfach und speditiv lässt sich das Ganze abwickeln. Danach steht einem gediegenen Essen mit lieben Freunden nichts im Weg. So einfach ist das.

Silvia Kurt

Genau so ist es. Hätte nie gedacht, dass es so viele widerspengstige Leute gibt, welche sich selber und der Allgemeinheit lieber Schaden zufügen statt sich impfen zu lassen.

Aktuelle Nachrichten